Kamagra 100mg Tabletten in der Lage die längere Strafe zu gewähren da sowohl die Anklage als auch der

Ein Mann, der beschuldigt wurde, einen behinderten Erwachsenen in Yelm vergewaltigt zu haben, wurde zu 30 Monaten Gefängnis verurteilt.

Thomas Roger Case, 52, bekannte sich schuldig am Montag in Thurston County Superior Court zu geringeren Anklagen wegen Körperverletzung dritten Grades und häuslicher Gewalt.

Im Dezember 2013 meldete die Mutter des Opfers der Polizei von Yelm, dass Case vergewaltigt hatte und drohte, ihren Sohn zu töten. Case hatte laut Gerichtsdokumenten etwa ein Jahr in der Wohnung gelebt.

Kamagra 100mg Tabletten

Kamagra 100mg Tabletten

Das Opfer sagte, Case hätte ihn zum Oralsex https://en.wikipedia.org/wiki/Sildenafil gezwungen und ihm gesagt, ‚das ist genau https://www.kamagraohnerezept.de das, was ein Bro tut‘, heißt es in Dokumenten. Als das Opfer sich weigerte, kämpften er und Case. Das Opfer Kamagra Bestellen Ohne Kreditkarte
sagte, dass er dann von Case, der auch seine Familie zu töten drohte, verprügelt und vergewaltigt wurde.

Der Fall war ursprünglich wegen Belästigung durch Vergewaltigung zweiten Grades und wegen Belästigung verurteilt worden. Die geringere Anklage gegen einen Angriff dritten Grades wurde mit einer Standardstrafe zwischen neun und zwölf https://www.kamagraohnerezept.de Monaten verhängt.

Richter James Dixon war jedoch in der Lage, die längere Strafe zu gewähren, da sowohl die Anklage Kamagra 100mg Tabletten
als auch der öffentliche Verteidiger von Case der 30-monatigen Haftstrafe zustimmten. Dixon sagte Case, dessen vorherige Verurteilungen eine Vergewaltigung und Entführung im Jahr 1994 beinhalteten vor Kamagra Jelly
Gericht gestellt.

»Wären Sie verurteilt worden, wären Sie lange, vielleicht für immer fortgegangen«, sagte Dixon zu Case, der in Fesseln vor dem Richter erschien.

Bei der Anhörung am Montag sagte der Cousin und die Mutter des Opfers dem Gericht über das Trauma, das durch Cases angebliches Verbrechen verursacht wurde. Der Cousin sagte, das Opfer sei kein fröhlicher Typ mehr und lebe jetzt in der Angst, dass Case folgen werde über Morddrohungen.